Heilbad

Das in Europa bekannte Heilbad Bük entwickelte sich im zweiten Teil des 20. Jahrhunderts zu einem der bedeutendsten Heilbäder Ungarns. In bad Bük warten 19 Becken auf einer Fläche von 13 Hektar die Gäste:

    6 gedeckte, ein halbgedecktes und 12 freie
    6 Thermalbecken (32-34°C)
    4 Heilbecken (32-39°C)
    4 Kinderbecken (28-32°C)
    1 Schwimmbecken mit gespanntem Wasserspiegel (24-26°C)
    2 Behandlungsbecken
    1 Tauchbecken
    1 Rutschbecken

Der Rekreationspark in wunderschönen Umgebung (Sonnerterrasse, vierteiliges Erlebnisbecken und Sauna) sind beliebte Aufenthaltsplätze unserer Gäste, die eine ausgezeichnete Erholung suchen. Es ist ein Bad im Bad.

Das Heilwasser in Bük ist bei folgenden Krankheiten erfolgreich zu verwerden:

    Abnützungserscheinungen
    Arthrose
    Osteroporose
    Discopathie
    Lumbago
    Bechterewsche Krankheit
    Chronische Polyarthritis
    Gicht
    Weichteilrheumatismus
    Rehabilitation nach ortopädischen und neurochirurgischen Operationen
    Chronische gynäkologische und urologische Entzündungen
    Chronische Gastritis
    Verdaunungsstörungen
    Magengeschwür

Kontraindikationen:

    Schwere Herz- und Kreislaufbeschwerden
    Thrombose
    Bösartige Tumore
    Tubercolose
    Akute entzündliche Krankheiten
    Schwangerschaft

Threapiemöglichkeiten:

    Unterwassermassage
    Sprudelbad
    Streckbad
    Parafango
    Heilgymnastik im Wasser und trocken
    Packungen
    Elektrotherapie
    Trinkkur

Weitere Behandlungen:

    Inhalation
    Sauerstofftherapie
    Laserakupunktur
    Softlaser
    Im Institut ist komplette zanärtzliche Behandlung in Anschpruch zu nehmen

Weitere Dienstleistungen:

    Solarium
    Sauna
    Fusspflege
    Thai-Massage
    Fuss-Reflexmassag